Ev. Kindergarten Niederschelden

Campingnacht im Kindergarten

Wir nutzen das gute Wetter und unsere Ranzenracker dürfen eine Nacht im Zelt schlafen. Ein kleines Abenteuer mit dem Thema Feuer und Flamme.

Na, ja....., so einfach geht das nicht. Jede Hand wird gebraucht und alle helfen mit!
Nachdem das Zelt aufgebaut und eingerichtet ist haben alle Hunger. Für das Abendessen benötigen wir ein Lagerfeuer und wieder brauchen wir fleißige Hände.
Feuer und Flame schaffen einiges: Kartoffel garen in der Glut, Stockbrot backen wir über der Hitze der Glut und zum Schluss gelingen auch noch Grillwürstchen. Ein wahrlich köstliches Abendessen.
 
     
Der Abend wird lang mit Glühwürmchen und Gespenstern im Wald. Irgendwann sind alle müde und wollen nur noch in den Schlafsack.
Am nächsten Morgen: Feuer und Flamme Teil 2. Wir wickeln eine Wachsfackel und jede/jeder darf zur Erinnerung eine Fackel mit nach Hause nehmen.