Ev. Kindergarten Niederschelden

Kräutertage 2018

Diesmal sind wir im Sommer mit Simone unterwegs, auf der Suche nach Kräutern in unseren Wiesen. Auch in unserem Außengelände haben wir vieles gefunden.

 

Wir haben gemeinsam Kräutersalz hergestellt für die feine Küche zu Hause und ein Blick ins Mikroskop ist immer eine spannende Angelegenheit
In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt auf der medizinischen Seite. Die Kräuter haben eine heilende Wirkung und helfen uns gesund zu bleiben oder gesund zu werden. Dazu gibt es auch einen Workshop mit Eltern und Kind. Wir haben Mückenschutz hergestellt, Hustensaft und Gänseblümchenöl.
Ein besonderer Tag ist der "Kneiptag" gewesen. Wir haben Kräuter in unserem eigenen Garten gesammelt und Lindenblüten gepflückt, für unser großes Fußbad.
Barfuß durch die Wiese, einfach nur gut.
Unsere Linde hängt voller Blüten und viele Hummeln und Bienen versammeln sich hier mit lautem Summen.
Unser Planschbecken steht schon bereit.
Schnell ist das Fußbad für Alle bereitet. Es ist entspannend für uns und erholsam für die Füße.